Micon M 530

250,00 kW
  • ✔ Leistungsdaten
  • ✔ 78 Fotos
  • ✔ 1 Modell

Datenblatt

Leistung

Nennleistung:250,0 kW
Einschaltgeschwindigkeit:4,0 m/s
Nennwindgeschwindigkeit:14,5 m/s
Abschaltgeschwindigkeit:25,0 m/s
Überlebensgeschwindigkeit:65,0 m/s
Windzone (DIBt):-
Windklasse (IEC):-

Rotor

Durchmesser:26,0 m
Rotorfläche:530,0 m²
Blattzahl:3
Drehzahl, max:41,5 U/min
Tipgeschwindigkeit:56 m/s
Typenbezeichnung:-
Material:Fiberglas reinforced
Hersteller:AeroStar
Leistungsdichte 1:471,7 W/m²
Leistungsdichte 2:2,1 m²/kW

Getriebe

Bauart:Coaksial
Stufen:2,0
Übersetzung:1:41
Hersteller:Hansen / Flender

Generator

Bauart:induction
Anzahl:-
Drehzahl, max:1.500,0 U/min
Spannung:400,0 V
Netzaufschaltung:250.0
Netzfrequenz:50.0 Hz
Hersteller:-

Turm

Nabenhöhe:30.0 m
Bauart:24 edged steel plate
Form:conical
Korrosionsschutz:hot dip galvanized
Hersteller:-

Massen / Gewichte

Einzelblattgewicht:-
Nabengewicht:-
Rotorgewicht:4,8 t
Gondelgewicht:8,0 t
Turmgewicht, max:13,0 t
Gesamtgewicht:26,0 t

Sonstiges

Aufbaudatum:-
Offshore:Nein
Onshore:Ja

Leistkungskurve

Marktplatz

7x Micon M 700-225
gebraucht, Jahr 1995, 36m Deutschland
€ 95.000
1x Micon M 1500-500
gebraucht, Jahr 1995, 46m
powered by wind-turbine.com

Modelle

Micon M 530
Eigenbau

Beschreibung

Die Windkraftanlage M 530 ist eine Produktion von Micon A/S , einem Hersteller aus Dänemark. Dieser Hersteller ist seit 1983 im Geschäft. Seit dem Jahr 1997 ist Micon A/S jedoch nicht mehr aktiv. Der Hersteller wurde von NEG Micon A/S übernommen.

Die Nennleistung der Micon M 530 liegt bei 250,00 kW. Bei einer Windgeschwindigkeit von 4,0 m/s nimmt die Windkraftanlage ihre Arbeit auf. Die Abschaltgeschwindigkeit liegt bei 25,0 m/s.

Der Rotordurchmesser beträgt bei der Micon M 530 26,0 m. Die Rotorfläche beläuft sich auf 530,0 m². Insgesamt ist die Windkraftanlage mit 3 Rotorblättern ausgestattet. Die maximale Drehzahl beläuft sich dabei auf 41,5 U/min.

Verbaut ist bei der Micon M 530 ein Getriebe der Bauart Coaksial. Das Getriebe hat 2,0 Stufen. Hersteller des Getriebes ist Hansen / Flender.

Bei dem Generator setzt Micon A/S auf induction. Die maximale Drehzahl des Generators liegt bei 1.500,0 U/min. Die Spannung beläuft sich auf 400,0 V. Bei der Netzfrequenz liegt die M 530 bei 50,0 Hz.

Bei der Bauart des Turms setzt der Hersteller auf 24 edged steel plate. Als Korrosionsschutz für den Turm setzt Micon auf hot dip galvanized.

Bei uns findest du 78 Fotos zu dieser Windkraftanlage. Ein Modell ist zur M 530 eingetragen. Dabei handelt es sich um das Micon M 530 - Eigenbau Modell. Leistungsdaten zu der M 530 von Micon haben wir im System. Die Leistungskurve kannst du im Diagramm weiter oben sehen.

Gelistet ist die Micon M 530 bei uns seit dem 02.09.2012. Die letzte Änderung der Stammdaten wurde am 03.07.2017 vorgenommen.

Weitere Windturbinen

Micon M 300-55
55,00 kW
Micon M 600/250
250,00 kW
Micon M 1500-750
750,00 kW
Micon M 1800-750
750,00 kW
Micon 108 US
108,00 kW
Micon M 750/400
400,00 kW
Micon M 530-175
175,00 kW
Micon M 450
200,00 kW
Micon 108
108,00 kW
Micon M 1800-600
600,00 kW
Micon M 65/13/US
65,00 kW
Micon M 570-200
200,00 kW
Micon M 300-55
55,00 kW
Micon M 700-225
225,00 kW
Micon M 1100-600
600,00 kW
Micon M 2300-1000
1,00 MW
Micon M 55/11
55,00 kW
Micon M 1500-500
500,00 kW
Micon M 1500-600
600,00 kW
Micon M 750/250
250,00 kW